Alle Jahre wieder

Morgen eröffnet in Bonn schon wieder der Weihnachtsmarkt. Köln und sicher auch alle anderen Städte ziehen nächste Woche nach.
Das heißt mal wieder unendliche Möglichkeiten um im Paradies der Süßigkeiten zu versinken.
Aufm Bonner Weihnachtsmarkt gibts nen Mandelstand mit gebrannten Mandeln in ALLEN Varianten. Und morgen werd ich den plündern …ooohjaaaaa!
Außerdem gibts ja auch noch überall leckere Poffertjes, Champigongs mit Knoblauchbutter, Bratwürste, Glühwein…maaaan, hab ich plötzlich ein Hunger.
Und nächste Woche geh ich jeden Tag zum Sport…oder mindestens jeden zweiten. Bestimmt!

Die Fressbuden sind doch das beste am Weihnachtsmarkt…an allen anderen geh ich eigentlich nur vorbei, guck mal kurz rein und wunder mich, wer solche Sachen außerhalb eines Weihnachtsmarktes wirklich kaufen würde.

About these ads

4 Kommentare

Eingeordnet unter Mein Leben und ich

4 Antworten zu “Alle Jahre wieder

  1. feronia

    Jetzt bin ich wieder schuld!Gib doch zu, die Buden sind einfach zu lecker, da wärst du auch ohne mich drauf gekommen!

  2. Der in Dortmund hat heute aufgemacht und fast wär ich sogar schon hingegangen, aber das passte jetzt mit der Arbeit morgen doch nicht so gut. Egal, wird genug Gelegenheiten geben.
    Und die Fressbuden sind eigentlich wirklich das einzig brauchbare. Gelegentlich ist noch mal ne schöne, besondere Weihnachtskugel drin, aber den Rest brauch ich auch nicht. Allerdings gibts da für Oppa (sammelt Holzelefanten, Weihnachtsbaumvögel und Flaschenöffner) immer gute Geschenke zu kaufen ^^
    Ach, auch wenns jedes Jahr das Gleiche ist, irgendwie gehören die Märkte doch zum Jahresende dazu :)

    • maria

      da haste recht…es is wirklich jedes jahr das gleiche…aber die gebrannten mandeln gibts eben nur aufm weihnachtsmarkt oder wenn man mal auf nem rummel is.

      stimmt, für oma und opa findet man da schonma ne kleinigkeit :D

  3. maria

    ich wär auch ohne dich definitiv auf den weihnachtsmarkt gegangen…aber ob ich auch ohne dich drüber gebloggt hätte??

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s