was man über (haus)katzen wissen sollte

…katzen sind ziemlich clever, wenns um die futterbeschaffung geht (bei einem mehrpersonenhaushalt in dem es unterschiedliche aufstehzeiten und heim-komm-zeiten gibt, gibt es bestenfalls mehrfach frühstück und mittagessen)
…katzen sind ziemlich clever, wenns um den bequemsten schlafplatz geht (erst macht man sich ganz dünn im bett, wenns frauchen dann schläft, breitet man sich aus und wenns frauchen dann früh aufwacht ist das ganze kissen von einem fellknäuel eingenommen)
…eine katze hat nicht umsonst krallen und scharfe eckzähne
…katzen spüren wenn man wach wird (das wird dann ausgenutzt…je früher der mensch aufsteht, desto eher gibt es futter)
…wenn katzen hunger haben und das frauchen zum futternapf führen, laufen sie mit hocherhobenen schwanz (sowas sollte beachtet werden, wenn die katze vor einer tür steht, die geschlossen werden soll…so ein schwanz klemmt sich schnell mal ein)
…katzen sind gern im mittelpunkt (sie legen sich auf den hefter, mit dem man gerade lernt, legen sich quer über schoß und arme wenn man am pc etwas tippt oder sie laufen direkt über die tastatur währenaolimljugrsw534245gd 34awftrüpomj )

Advertisements

15 Kommentare

Eingeordnet unter Tierisches

15 Antworten zu “was man über (haus)katzen wissen sollte

  1. Max

    das Wichtigste ist aber hart bleiben und nicht immer nachgeben 😉

  2. maria

    naja, aber wenn man die großen kulleraugen sieht…da is das gar nich so einfach. ich seh meine katze ja nich so oft, da sie bei meiner mom wohnt…da kann ich schomma ne ausnahme machen 😉

  3. stefanie

    wieso beschreibst du das nicgt richtig

  4. maria

    was genau soll ich denn richtig beschreiben???
    die wirklich wichtigen sachen, wie man eine katze richtig hält, zum beispiel?
    ich denke dazu gibt es genug seiten und viele gute bücher 😉

  5. Pingback: der top titel « Stadtzirkus, Unileben & Co

  6. feronia

    Du hast bei deiner sehr treffenden Beschreibung noch eines vergessen:
    „MAU“ lässt sich so lange und so laut wiederholen, bis der angemauzte vergessen hat, ob er wirklich schon Futter gegeben hat bzw. ob es jemand anderes schon getan hat. Dadurch lässt sich so manchens mal noch eine Extraportion gewinnen!

  7. Leschke

    Unsre Katze lebt im Garten und wenn man ihr fressen gibt springt sie von hinten unerwartet auf den schrank und beißt in die Hand zu und verschwindet blitz schnell wieder.
    Woran kann es liegen das sie sich so verhält?

    LG Fam. Leschke

  8. maria

    hui, das is eine gute frage.
    macht sie das denn nur beim füttern? oder generell auch?
    vielleicht verteidigt sie nur ihr revier.
    lässt sie sich denn sonst streicheln? also das wegrennen könnte bedeuten dass sie angst hat.
    oder sie sieht das ganze als spiel.
    tut mir leid, aber wirklich weiterhelfen kann ich da auch nich.

  9. katzen sind sehr gute shleicher und…….ich weiß das weil ich auch eine katzen habe und die augen leuchten in der nacht das war alles oh nein doch net ich weiß noch bviel mehr wenn du karnk bist dann spürt das die katze und sie legt sich bei mir immer auf den bauch(brust)das war jetzt alles ich hoffe ich wisst jetzt ein bisschen mehr darüber.=)=ein lechender smiley also tschüssi
    #““**baai**““#

  10. Ich weiß was ihr den katzen geben könnt(zu essen)::::
    also trockenfutter für stabile Zähne.
    katzenfutter in stücke geben für das fleisch der katze
    milch für die verdaung und wasser ganz wichtig also das ist das =) xD also
    bin fertig

  11. kathy

    hey.
    ich muss im moment in der schule ein refarat über hauskatzen halten, leider weiss ich nicht sehr viel.
    kann mir villeicht wer helfen ?
    aja und hat villecht wer ideen wie ich mir etwas merke ? bin nicht wirklich schlau. ^^ danke schon mal.

    liebe grüsse kathy

  12. maria

    wenn du dir den beitrag durchgelesen hast, hast du sicher rausgelesen, dass es sich hierbei nicht wirklikch um hilfreiche tipps handelt…davon gibts im großen weiten internet und in zahllosen büchern aber jede menge…einfach mal googeln oder die nächse bibliothek aufsuchen

  13. Das wirklich Bizarre ist aber, dass unsere Katze sich extra auf den Rücken dreht, um gekrault zu werden. Aber sobald man auch nur daran denkt, ihren Bauch zu streicheln, *zack* beißt sie zu und reißt dir dein Handgelenk ab.

    Dass Katzen sich gerne intensiv und ausladend mit deiner Arbeit „belegen“, kenne ich nur zu gut. Die einzige Ausnahme: Wenn ich gerade Klavier spiele. Dann sind sie wieder so schnell weg, wie sie gekommen sind. Offenbar sind sie von ihrer Musikalität (was Tasteninstrumente angeht) nicht so sehr begeistert 😉

  14. Sorry, im vorherigen Beitrag ist wohl mein Benutzername ein wenig ins Chaos gestürzt (auto-Vervollständigen machts möglich). Würdest du „TatjXian“ bitte einfach nur in „Xian“ ändern? Danke!

  15. …hab auch seit heute eine süße, kleine schwarze Katze!
    Die Frau hier im hause war anfangs zwar strikt gegen ne schwarze Katze, abe rich denke sie kann mir nur Glück bringen 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s