so viel geld

ich hab eben meine studiengebühren überwiesen…hachja…
weg isses…so viel geld
aber ich habs ja sinnvoll investiert: in meine bildung. sollte eigentlich ein guter zweck sein.

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Mein Leben und ich, Unikram

3 Antworten zu “so viel geld

  1. Ich finde die Gebühren einfach nur unverschämt, bei vielen Semestern geht einem ein ordentlicher Batzen Geld abhanden.
    Dabei ist ein Student nicht unbedingt eine Person, die von massenweise Zeit und ordentlich viel Geld profitiert.

  2. Chrissi

    oha gut dasde das sagst 😀 muss ich auch noch darf ich nich vergessen..lol…

  3. Chrissi

    joar da haste recht…zumal ich persönlich nicht wirklich was davon merke,dass die das geld sinn voll einsetzten..ich habs echt satt das ich nur zahlen muss (auch in der schule viel so gewesen) und nur irgendwelche generationen hinter mir haben erst was davon…ich will jetzt was davon haben…ich zahl schließlich dafür…
    mal ganz abgesehn davon,dass das geld wo anders schmerzlich fehlt…oder man muss kredit etc aufnehmen..und is ja auch prima schön verschuldet zu sein wenn man endlich mal fertig ist:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s