woche 6

diese woche habe ich spätschicht, zumindest dienstag bis donnerstag.
das war für heut ziemlich praktisch: der große tumult is vorbei und man kann sich in aller ruhe um die tiere kümmern und sogar eine stunden früher feierabend machen.
„um die tiere kümmern“ hieß für heut zum großteil mit dem 3-monate alten hundebaby zu schmusen. eine mischung aus husky und golden retriever und soooooo süß 🙂

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Praktikum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s