aufatmen

heut war die letzte klausur, der ersten klausurphase und somit ist das schlimmste überstanden. ich glaub es lief ganz gut, erfahre das ergebnis aber wohl erst am 5.3….wie soll ich das denn bitteschön aushalten? ich muss doch wissen ob es sich lohnt für die nächsten klausuren ende märz zu lernen -.-

naja, freizeit wird jetzt trotzdem erstmal genossen: heute mittag essen bei bagel brothers, morgen und übermorgen treffen mit freunden zum frühstück, morgen mit einer freundin nach köln zum karnevalswirtz (kann mir einer sagen, wieso ich das tu??? das gleicht doch einem selbstmordversuch -.-), naja, vielleicht nochma zu ikea, dann wollen wir noch ins kino, dann is karneval (welch freude) und ne nudelparty soll auch steigen :D…hachja…positiver stress 🙂

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Alltagswahn, Mein Leben und ich

2 Antworten zu “aufatmen

  1. anne

    ja gibt es 😉 die sind ganz klein (also im verhältnis)
    ich weiss aber nich wie viel die kosten…ebay hilft 😉

  2. maria

    du bist wohl im beitrag verrutscht…ich vermute mal, du meinst ne nähmaschine 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s