AMILO Pi 3660 – Win7

wie ich den kommentaren entnehmen kann, sind viele von euch am meisten an Win 7 interessiert und wie ich damit zurechtkomme, bzw. welche neuerungen es gibt.
wie ich damit zurecht komme ist schnell und einfach gesagt: gut.
welche neuerungen es da gibt ist da schon schwieriger.
denn, und nun werde ich wohl einige blogleser schwer enttäuschen und ich höre schon ein paar pc-herzen brechen: ich hatte nichtmal schwierigkeiten bei der umgewöhnung von xp auf vista!
uff, jetzt isses raus.

aber natürlich hab ich mich mal genauer damit befasst und kann euch ein bisschen was zeigen, auch wenn es mehr die optik betrifft, als vielleicht technische errungenschaften…

zu beginn ist mir aufgefallen, dass die suchfunktion in der startleiste bei win7 viel schneller arbeitet als bei vista. ob das jetzt aber an der generell besseren ausrüstung des amilo im vergleich zu meinem hp liegt, kann ich nich sagen. auf jeden fall zeigt mir win7 noch während des eintippens suchvorschläge, während vista ne ganze weile brauch um meinen begriff zu finden

~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°

die taskleiste
die symbole sind größer und alles wirkt irgendwie runder und sanfter. das design von vista erinnert da doch noch mehr an XP, aber win7 hebt sich da nun schon mehr ab.
mein hp hat die anzeigen für capslock über der tastatur, wenn es an ist, blinkt es eben schön blau. beim amilo gibt es das nicht, dafür kann man diese anzeige in die taskleiste einfügen, zusätzlich neben der capslock-anzeige natürlich auch noch eine anzeige für den ziffernblock

wenn man über die symbole der taskleiste fährt, öffnet sich eine miniansicht der geöffneten (minimierten) fenster. ich habe mal versucht das fotografisch festzuhalten😉
mit der maus also über das symbol vom internetexplorer und ich sehe, dass ich gerade2 internetseiten offen habe (bild 1). fahre ich mit dem pfeil über eine, öffnet sich eine große ansicht im hintergrund (bild 2) und mit einem klick bin ich dann auch auf dieser seite


(klick macht die bilder groß)

~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°

ich hab mal gehört, dass man bei win 7 nun endlich die minianwendungen frei auf dem desktop hin und her verschieben kann. nunja, das ist richtig, aber das kann ich mit vista auch.

~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°

getestet hab ich auch paint
ich bin keine große künstlerin, aber immerhin ist mir da ein fortschritt aufgefallen😉
auch hier wirkt alles weicher und runder, die anordnung ist komplett anders und es gibt auch mehrere extras:
vergleich:
windows vista:

(auch hier macht ein klick die bilder größer…)

win 7:

~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°

also meiner meinung nach ist im großen und ganzen schon alles irgendwie beim alten geblieben, es wurden hier und da ein paar optimierungen vorgenommen, aber letztendlich kann ich mit beiden systemen gut arbeiten. es sind vor allem kleinigkeiten die geändert wurden. vielleicht überseh ich aber auch die große super veränderung ganz einfach. zu wenig wald und zu viel bäume oder so😉
ich hatte aber auch noch nie wirklich probleme mit vista, wie viele andere immer erzählen, aber das liegt wahrscheinlich ganz einfach daran, dass ich mich mit einfachen programmen zufrieden geben kann.

10 Kommentare

Eingeordnet unter Test

10 Antworten zu “AMILO Pi 3660 – Win7

  1. Chrissi

    Wieviel Speicherplatz benötigt Win 7 denn im vergleich zu Vista und XP?

  2. Sina

    woooah *.* sei mal ehrlich..dieses neue paint ist doch schrecklich oder?
    sieht zumindest so aus.

  3. maria

    du darfst das jetzt nich auf meine zeichenkünste beziehen…die sehen im alten paint auch so aus😀

    aber ich find das bei win7 schon schöner

  4. Samt

    Danke für den ausführlichen Test! Ich bin momentan noch Macuserin und überlege, ob ich wieder auf Windows umsteige. Dein Bericht würde mich dazu ermutigen.
    Lustiges Blog übrigens. Weiter so!

  5. Ulrike Hoff

    Was gibts denn zum Brenner zu sagen ? Handling, Geschwindigkeit, MAterial…… ?

  6. Pingback: AMILO Pi 3660 – negative Eindrücke « Stadtzirkus, Unileben & Co

  7. lui

    Hey deine Berichte sind toll und ausführlich. Schön dass immer wieder Bilder dabei sind. Der Bericht zur AMILO Pi 3660 – Win7 gefällt mir am besten. Die neue Taskleiste find ich persönlich super konnte sie schon bei nem Freund näher begutachten und ausprobieren. Nun würd ich mich natürlich freun diesen Laptop auch noch zu gewinnen… na dann mal viel Glück an alle….

  8. Pingback: AMILO Pi 3660 – negative Eindrücke « Marias Testblog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s