hups – brennende unterlagen

vielleicht war das mit der kerze und dem damit verbundenen gedanken, sich das lernen etwas gemütlicher zu machen, doch keine so gut idee…

zum glück hatte ich nur die eine kerze an und habs schnell bemerkt…alle fomeln sind noch lesbar!

achja, falsche kekse hab ich auch gekauft -.- zartbitter abstatt vollmilch…
ihr seht also, das hier is nich so ganz mein tag…

10 Kommentare

Eingeordnet unter Mein Leben und ich

10 Antworten zu “hups – brennende unterlagen

  1. haha! „uni brennt“ Ich lach mich tot *g*

  2. Ich musste auch erst mal grinsen, aber dann ist mir immerhin eingefallen, dass da ja Formeln draufstehen. Das hätte sehr ärgerlich ausgehen können. Soll ich dir ein Snickers mini über’s Netz schicken?

    • maria

      die formeln hab ich zwar irgendwo in den unterlagen nochmal stehn, aber das ist eben meine tolle zusammenfassung

      auja, snickers nehm ich gern ^^

  3. feronia

    Bist du denn wahnsinnig? Kerzen auf dem Schreibtisch? Gib doch wenigstens zu, dass du keine Lust auf Lernen hattest und ein paar knackige Feuerwehrmänner in die Wohnung locken wollstest😉

  4. Auch ne gute Art sich ums Lernen zu drücken. Aber kipp beim nächsten Mal lieber Kaffee drüber. Das war meine Spezialität.
    Ist zwar ne Sauerei aber nicht so gefährlich😉
    Gruß
    Fulano

  5. maria

    bist du verrückt den guten kaffee zu verkippen? nenene, sowas macht man doch nich😀

  6. und keine sau macht sich sorgen um dich … wenn du nen echten höhne fabrizierst! ^^

  7. jacques

    ja meine damen und herren sie sehen einen klassischen höhne…sauber ausgeführt, gute haltungsnoten… ich tippe mal auf 10 punkte in der b – note… und zu guter letzt sicher gestanden. herzlichen glückwunsch zu dieser leistung mima😀 eigentlich qualmt doch nur der kopf beim lernen… eine (sc)hö(h)ne alternative🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s