amsterdam und schwarze rose

„Amsterdam“ wurde nun erfolgreich ins Rheinland importiert. wenn auch nich die originalversion von cora, sondern nur die „aufgepeppte“ karnevalsgeeignete Version von Axel Fischer…aber ich will mal nich meckern…immerhin isses da😀

Da dies nun erfolgreich geschehen ist starte ich Projekt „Schwarze Rose“

zwar beide nich die lieder die ich tag und nacht für mich privat anhöre, aber auf soner richtigen dorfdisco gehört das dazu😀

und wenn schwarze rose erfolgreich in den discoalltag integriert wurde werde ich mich dem viiieeel schwierigerem Projekt „Annemarie-Polka“ widmen *uff*

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Mein Leben und ich

Eine Antwort zu “amsterdam und schwarze rose

  1. miri

    schwaaarze rose… dein duft ist so begehrlich, doch dornen sind gefährlich und kosten immer bluuuuut…. *dudel*

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s