ich habs nich so mit rechnen…

irgendwie läuft was schief in meiner planung…jedenfalls erweiter ich meine freie zeit immer weiter aus, als sie eigentlich ist. komisch
angefangen hats mit der freien zeit zwischen den beiden prüfungsphasen, welche anfang februar und ende märz sind. ich war felsenfest davon überzeugt da 8 wochen frei zu haben. eben die letzten beiden februarwochen, die ersten beiden märzwochen und halt die 4 wochen des monats der da eben zwischen februar und märz liegt…ääähhh…ja

und auch diesmal war ich der meinung, wenn ich am 26.3. nach sachsen fahre und am 11.4. wieder zurück komme, dann sind das 3 wochen. sinds aber irgendwie doch nich. aber wenigstens sinds 3 wochenenden, dann is das ja schomma nich ganz so schlimm.

*tjaja*

4 Kommentare

Eingeordnet unter Mein Leben und ich

4 Antworten zu “ich habs nich so mit rechnen…

  1. Die zwei Wochen zwischen Februar und März sind meine Lieblingsjahreszeit😉
    Gruß
    Fulano

  2. ich meld mich mal bei dir, wenn ich das nächste Mal meinem Arbeitgeber gegenüber Urlaubsansprüche geltend machen will. Vielleicht lässt sich da ja auch was Positives bei rausholen.

    Denn wenn ich in 4 Wochen 8 Wochen arbeite, dann hab ich auch Urlaubsanspruch für die 8 Wochen.😉

  3. Hör mir bloß auf! Ich hab meine Lernzeit auch mal wieder total verplant und hab jetzt mega Stress!😦

  4. Ääähhh, wie war das jetzt? Ich hab das irgendwie nicht verstanden *an den Fingern abzähl* Ich kapier’s immer noch nicht…😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s