Stöckchen – 3 Sätze

Mailin hat mich schon vor über einem Monat mit einem Stöckchen beworfen und ich habs jetzt erst gefangen…wow, das war lange unterwegs. aber nun gehts los😉

•Nimm das nächste Buch in deiner Nähe mit mindestens 123 Seiten.
•Schlage Seite 123 auf.
•Suche den fünften Satz auf der Seite.
•Poste die nächsten drei Sätze.
(•Wirf das Stöcken an fünf Blogger weiter.) – diesen Teil lasse ich mal weg, aber natürlich kann sich jeder bedienen.

Marie nickte und wurde rot, denn aus dem Zelt drangen immer noch Paarungslaute. Den Mann schien das nicht zu stören. Er trat noch näher, hob Maries Kinn an und prüfte sie wie einen zu verkaufenden Gaul.

Vielleicht hat man es sogar erkannt?
Ich lese gerade „Die Wanderhure“ von Iny Lorentz.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blogsachen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s