erste Schritte Richtung Diplomarbeit

Im März war ich bereits im Münster um ein erstes Gespräch bezüglich meiner Diplomarbeit zu führen. Warum in Münster? Weil ich mit einer Firma zusammenschreiben möchte. Bzw. möchte ich in dieser Firma erst ein Praktikum machen und in den ersten Wochen werde ich mich gemeinsam mit dem Chef auf ein Thema einigen, worüber ich meine Diplomarbeit schreiben werde. Allerdings muss ich mir sowas ja immer nochmal überlegen und außerdem wollte ich noch eine Seminarnote abwarten.

Bei dem Seminar ging es um Cause Related Marketing und ich fand das ganz interessant. Zumindest so sehr, dass ich mir auch vorstellen konnte in diesem Bereich meine Diplomarbeit zu schreiben. Allerdings wollte ich erst meine Note abwarten und die sind bis heute noch nicht raus. Hätte ich allerdings doch an diesem Thema gehangen, würde das alles nur über die Uni laufen. Da ich nun aber das Angebot aus Münster nicht ewig vor mir herschieben kann und es außerdem so gut klingt, habe ich mich jetzt dafür entschieden.

So habe ich aber nun eine Firma hinter mir steht und einen ersten Schritt in die echte Berufswelt getan.

Gestern habe ich dann auch mit einem Prof meiner Uni gesprochen und gefragt ob es generell möglich ist, bei ihm im Wintersemester eine Diplomarbeit zu schreiben. Nachdem er gehört hat, bei wem ich das machen möchte, war er ganz angetan und ich denke das ist auch ein gutes Zeichen.

So langsam wirds also ernst. In den nächsten Wochen werd ich nochmal nach Münster fahren und noch ein paar Einzelheiten zu klären.

Und wenn es dann soweit ist, also wahrscheinlich im Oktober, brauch ich n kleines günstiges Zimmerchen in Münster für etwa 3 Monate…wenn da jemand einen Tipp hat: immer her damit!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Arbeitswelt, Mein Leben und ich

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s