52 Songs – Wut

 Das erste Minijubiläum steht schon an: wir sind in Woche 10 angelangt und das aktuelle Thema heißt diesmal „Wut“

Spontan fiel mir zu diesem Thema die Band Madsen ein, weil man bei denen so herrlich mitbrüllen kann und, wenn nötig, alle Wut rauslassen kann.

Also schnell mal die Alben durchsucht und nach einem passenden Song gesucht und gefunden:

Madsen – Unzerbrechlich

 

 

2 Kommentare

Eingeordnet unter Projekte

2 Antworten zu “52 Songs – Wut

  1. Das ist wohl wahr, dass es bei denen was mitzubrüllen gibt. Das glaubt mir immer kaum jemand, dass es bei deren Livekonzerten auch extrem zur Sache geht, vor allem wenn sie „Panik“ spielen. Madsen werden oft zu schnell in die Flauschrockecke sortiert, aber ich wurde durchaus bei der Parkplatzsuche schon dazu aufgefordert, das „Geschrei“ mal eine Weile auszumachen.

  2. maria

    hihi. „Panik“ war mein erster Gedanke, aber ich dachte dieses Lied passt besser zum Thema Wut😉
    Ich finde der Sänger hat so eine tolle Gröhlstimme.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s