Darf ich vorstellen: Münster!

Jetzt bin ich seit 2 Wochen in Münster und hab euch noch nix erzählt…

Erstmal das wichtigste vorweg: mir gehts gut😉 Ich hab mich mittlerweile ganz gut eingelebt, in der Stadt und auf Arbeit.

Die Arbeit ist momentan…naja… ich analysiere Exceltabellen… aber da das wahrscheinlich Teil meiner Diplomarbeit wird ist es gut, dass ich diesen Teil schonmal bald hinter mir habe. Dafür sind die Kollegen alle nett und es ist ein ziemlich junges Team.

„Münster ist schön, da wirds dir gefallen.“ – ich weiß nicht, wie oft ich diesen Satz gehört habe, bevor ich mit dem Praktikum angefangen habe. Und jaaa, ihr hattet ja alle recht. Aber die Stadt in der man Freunde und Familie hat, ist doch sowieso immer schöner. Deswegen gehts auch jedes Wochenende wieder zurück nach Bonn.

Dass Münster eine regenreiche Stadt ist wurde in der letzten Woche auch zu genüge bewiesen, aber gestern kam dann endlich mal die Sonne raus und ich hab die Gelegenheit genutzt, mal ein bisschen durch die Innenstadt zu schlendern.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Mein Leben und ich, Praktikum

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s